FF Falkenberg
Atemschutzgeräteträger

Atemschutzgeräteträger

Derzeit sind bei der Feuerwehr Falkenberg 33 ausgebildete Atemschutzgeräteträger,
davon 1 weibliche und 32 männliche im aktiven Dienst.

Ein voll ausgerüsteter „Angriffstrupp“ Geräteträger

Ein voll ausgerüsteter „Sicherheitstrupp“-Geräteträger

Den Atemschutzgeräteträgern stehen folgende Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung:
  • 12x 300bar Atemschutzgerät Überdruck
    • 9x MSA Auer AirMaxx mit ICU-S
    • 2x MSA Auer M1 mit SLS
    • 1x MSA Auer Mini-BD
  • 15x 300bar Pressluftflaschen
    • 12x MSA Auer Leichtmetall
    • 2x MSA Auer Composite
    • 1x MSA Auer Composite 3,0l
  • 17x Überdruckmasken mit ESA-Steckanschluss
    • 11x MSA Auer Ultra Elite
    • 6x Dräger FPS 7000
      • 1x Dräger FPS-COM 7000 mit MS-COM
      • 3x Dräger FPS-COM 7000
  • 2x Rettungshaube MSA Auer RespilHood

Die Sicherheitstrupptasche ist im Florian Falkenberg 21/1 verlastet