Benutzung und Kontakt

Eine Terminanfrage für die Benutzung des FTZ erfolgt per e-Mail unter folgenden Angaben:

  • Feuerwehr
  • Name der Kontaktperson inkl. Telefonnummer (evtl. mit Tageszeiten)
  • Terminwunsch (keine gebundenen Übungszeiten)

Die e-Mail-Anfrage sollte mindestens 14 Tage vor dem angefragten Terminwunsch an folgende e-Mail-Adresse erfolgen:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!        Beyer Georg, Leiter des Atemschutz

Eine Übungseinheit (ein Termin) im FTZ Falkenberg ist für max. 2 Atemschutztrupps ausgelegt.

Die Kosten für eine Übungseinheit belaufen sich auf 50 Euro.

Darin enthalten:  

  • Benutzung der Container-Anlage
  • Betreuung durch FF Falkenberg
  • Verrauchung der Anlage durch Kunstnebel
  • Übungspuppen
  • Benutzung der Wasserentnahmestellen

Details zum Übungsablauf bzw. der gewünschten Szenarien werden
nach Terminfixierung telefonisch besprochen.

FTZ mit Rauch1

FTZ mit Rauch3