Zeltlager und JuFla III

2018 Zeltplatz batch800px

13. Kreisjugendzeltlager der Jugenfeuerwehr Rottal-Inn 

vom 03. bis 05.08.2018 am Sportplatz ins Mitterskirchen

Unsere Jugendgruppe beteiligte sich am alle zwei Jahre stattfindenen Kreisjugendzeltlager der Jugendfeuerwehr Rottal-Inn. Diesesmal wurden nicht nur die Zelte in Mitterskrichen aufgeschlagen, sondern auch ein Pool der für die notwendige Abkühlung an diesem Wochenende sorgte.

Gründungsfeste der FFW Arnstorf & FFW Dirnaich

Wir beteiligten uns jeweils mit einer Gruppe an den Grüdnungsfesten der FFW Arnstorf und Dirnaich. Am 22.07 waren wir beim 150-jährigen Jubiläum unserer Nachbarwehr Arnstorf, und am 29.07 beim 125-jährigen Jubiläum bei der FFW Dirnaich.

Nach dem offiziellen Festakt in Arnstorf wurde unser Taferlmädchen - Julia Huber - und das Festmädchen - Astrid Dorfner - nach Hause gebracht, wobei der Tag einen gemütlichen Ausklang fand.

 2018 150 Jahre FW Arnstorf batch300px2018 Dirnaich 300px

Ausbildung an der Wärmebildkamera

2018 WBK Kurs Feurex 300pxAm Samstag 14.07.2018 besuchten sechs unserer Atemschutzgeräteträger den Lehrgang W 100 WBK bei FeuReX in Oberhausen.

Das praktische Training für den Einsatz von Wärmebildkameras in der feststoffbefeuerten Heißausbilgungsanlage besuchten unsere Kameraden Bachhuber Philip, Duldinger Christoph, Falter Bernhard, Obermeier Reinhard, Reinhard Lukas und Wiesmaier Thomas. Zur Bestanden Ausbildung gratulieren wir recht herzlich.

Vereinsausflug 2018

2018 Ausflug 300pxIn diesem Jahr fand unser Vereinsausflug am Sonntag den 01. Juli statt. Für die ca. 45 Teilnehmer ging es mit dem Bus an den Thiersee in Kufstein. Bei der Anfahrt wurde eine kleine Brotzeit-Pause eingelegt, um sich für den bevorstehenden Tag zu stärken. Am Zielort war für jede Interessensgruppe etwas dabei, wandern, Tretboot fahren, baden oder auch einfach nur gemütlich beisammen sein. Zum Abschluss des gelungenen Ausfluges wurde noch beim Kreuzer-Wirt in Mettenheim eingekehrt. Einige Eindrücke sind in einer Bildergalerie zu betrachten.

WM-Heimspiel

 

2018 WM Heimspiel batch300pxZu jedem WM-Spiel 2018 mit deutscher Beteiligung verlost RADIO TRAUSNITZ ein Heimspiel für 30 Personen!

Dank der Anmeldung unseres Kameraden Tim H. fand die WM-Party bei uns am 17.06.2018 am Feuerwehr Falkenberg statt.

Leistungsabzeichen Wasser

Die Leistungsprüfung „Wasser“ haben 2 Gruppen der Feuerwehr Falkenberg mit fehlerfreier und tadelloser Leistung in den Stufen 1-6 abgelegt. Die Schiedsrichter KBM Josef Holzhauser, 1. Kdt. von der FFW Arnstorf Hans Schaitl und 2. Kdt. Reinhard Zürner von der FFW Falkenberg bescheinigten den Prüflingen einwandfreie, saubere und schnelle Arbeit.
Ausbilder der Gruppe war Löschmeister Georg Beyer.

2018 LAZWasser2 300px2018 LAZWasser1 300px

KatS-Übung "Roter Eber"

2018 rotereber batch300px

Die größte je im ostbayerischen Raum durchgeführte Katastophenschutzübung wird am 8. und 9. Juni bei Chamerau im Landkreis Cham durgeführt.

Nach derzeitigem Planungsstand werden etwa 2.500 Einsatzkräfte von lokalen und tschechischen Rettungsdiensten und Feuerwehren aus der Oberpfalt, Oberfranken Niederbayern und dem Nachbarland Tschechien teilnehmen. Daneben werden auch mehrere Hubschrauber verschiedener Oraganisationen im Einsatz sein. Quelle: Landkreis Cham

Hierzu hat das LRA Cham überreginonale Hilfe unteranderem aus dem Landkreis Rottal-Inn angefordert. Deswegen wurde ein spezielles Feuerwehr-Hilfeleistungskontingent (Wasserförderung über ca. 2,5km) entsendet.

Jugendfeuerwehr Pokalbewerb

2018 Gruppe1 CTIF batch300pxAls einzige Jugendfeuerwehr aus dem Landkreis Rottal-Inn nahmen wir am 12. Mai 2018 in der Stadt Passau am 5. niederbayerischen Pokalbewerb nach CTIF-Richtlinien teil. Insgesamt traten 21 Gruppen (5 Gruppen aus Niederbayern, 1 Gruppe aus der Oberpfalz und 15 Gruppen aus Österreich) an. Bei diesem internationalen Jugendfeuerwehrwettbewerb müssen feuerwehrtechnische und sportliche Fährigkeiten unter Beweis gestellt werden.

Als "A-Teil" müssen vier C-Druckschläuche über bzw. durch Hindernisse verlegt werden, Zielspritzen mit der Kübelspritze, Gerätezuordnung und vier verschiedenen Knoten auf Zeit ausgeführt werden.   Beim "B-Teil" muss ein Staffellauf mit

Hallenfest 2018

Auch in diesem Jahr findet unser Hallenfest wieder an Fronleichnam statt.

Hierzu ist die gesamte Bevölkerung herzlich eingeladen!

 

2018 Plakat 300px

THL Leistungsabzeichen

2018 THL Abzeichen 300pxDie Leistungsprüfung "technische Hilfeleistung" hat eine Gruppe der Feuerwehr Falkenberg mit fehlerfreier und tadelloser Leistung in den Stufen 2 - 6 abgelegt. Die Schiedsrichter Alexander Noneder (Kreisbrandmeister 3/1), 2. Kdt. Reinhard Zürner und Löschmeister Georg Beyer von der FFW Falkenberg bescheinigten den Prüflingen einwandfreie, saubere und schnelle Arbeit in den Bereichen Einsatzübung, Gerätekunde und Zusatzaufgaben.